Waffeln von Vadian und Gallus

Waffeln

Waffeln von Vadian und Gallus

Im Kinderclub des Historischen und Völkerkundemuseums St.Gallen findet am Samstag, 18. August 2018, von 14.00 bis 16.00 Uhr der Kinderclub statt. Gemeinsam werden Waffeln mit einem fürstlichen Waffeleisen gebacken.

Doch was haben ein Waffeleisen und ein Geschichtsbuch miteinander zu tun? Sie stammen beide aus der Zeit der Reformation und zeigen Gallus einmal mit und einmal ohne Heiligenschein. Wie es dazu kam und was Vadian damit zu tun hat, ist Thema dieses Kindernachmittags. Und damit die Geschichten noch besser schmecken, werden dazu Waffeln gebacken – wie früher, mit alten Waffeleisen und über offenem Feuer, im Innenhof des Museums.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ausstellung «Vadian und die Heiligen» statt.

Mehr Informationen unter: Historisches und Völkerkundemuseums St.Gallen